Ein Besuch in der Kapelle ist immer möglich. Sie ist durchgehend geöffnet. Seien Sie herzlich willkommen!

Liebe Freunde der Hirzbacher Kapelle, Corona hat uns eingeschränkt, aber nicht völlig gelähmt. Drei unserer Veranstaltungen konnten stattfinden. Vielen Dank an unsere disziplinierten Gäste und unsere Künstler: Isaak Dentler, die Fingerprints, das Trio Dolce und das Pindakaas Saxophon Quartett. Im nächsten Mai geht’s weiter! Wir freuen uns darauf.

In Absprache mit den Künstlern haben wir die Veranstaltungen mit Nadia Birkenstock, Tormenta Jobarteh und dem Duo „La Vigna“, die leider ausfallen mussten, in das Frühjahr 2021 verlegt.


Nadia Birkenstock

Die international erfolgreiche Harfenistin und Sängerin Nadia Birkenstock wird erst am 9. Mai 2021 wieder zu Gast in Hammersbach sein. Virtuell ist sie dennoch für uns da:

Liebe Konzertbesucher der Hirzbacher Kapelle, liebe Freunde und Förderer,

die Veranstalter der Hirzbacher Konzerte hatten die wunderbare Idee, daß ich statt des ausgefallenen Konzertes am 17. Mai 2020 ein kleines Konzert aus meinem Harfenstudio für Sie filme.

Machen Sie es sich also bequem, und lauschen Sie meinen Harfenklängen aus dem Raum, wo ich normalerweise übe, arrangiere, unterrichte und komponiere.

Ich spiele und singe:

Angeline the Baker(trad. USA) / Red Haired Boy (trad. Irland) / Harvest Hornpipe (trad. Schottland) — Travel Song (Nadia Birkenstock) — Allegrezza (Nadia Birkenstock)


Tormenta Jobarteh

Er wird uns am 30. Mai 2021 in das Reich der Geschichten, Mythen und Gesänge der afrikanischen „Griot“-Tradition führen. Die lehrreichen Geschichten der Mande-Griots begleitet er mit der Kora, einer 2-saitigen westafrikanischen Harfenlaute.

Als Vorgeschmack hat er uns ein Video zur Verfügung gestellt, das Ihnen einen ersten Eindruck gibt.


Duo „La Vigna“

Unser herzliches Dankschön geht auch an das Duo „La Vigna“. Theresia und Christian Stahl entschädigen uns mit einem Video für das Konzert, das wir leider absagen mussten. Mit der Musik von Arcangelo Corelli – dem „Orpheus des Barock“ – werden uns die beiden Musiker im kommenden Jahr erfreuen, live in der Hirzbacher Kapelle am 3. Juni 2021. Wir freuen uns darauf!